Artikel des Herstellers: Recanto Esperança

bestickt in Brasilien Havaianas (Flip Flops) mit verschiedenen Mustern und Materialien.

Recanto Esperança ist ein Projekt in einem Armenviertel mit etwa 1000 Familien in Curitiba, Brasilien. Das Anliegen des Projekts ist, benachteiligte und hilfsbedürftige Familien zu unterstützen und ihnen neue Perspektiven und Hoffnung zu vermitteln.
Für die Kinder wird ein Betreuungs- und Förderprogramm angeboten, wobei diverse Aktivitäten in der schulfreien Zeit mit ihnen durchgeführt werden.
Für die Erwachsenen werden im Projekt verschiedene Handarbeitskurse angeboten: Herstellen von Seifen, Kerzen, Schmuck und Besticken von Havaianas (Flip Flops). In den Kursen entdecken sie Handfertigkeiten, mit denen sie einen Beitrag an ihren Lebensunterhalt verdienen können.
Ab und zu führen sie einen Kleiderbasar durch. So können die Bewohner zu sehr günstigen Preisen Kleider kaufen.

Mehr
pro Seite
Zeige 1 - 12 von 22 Artikeln
Zeige 1 - 12 von 22 Artikeln